Ärzte

Als Ärztin oder Arzt sind Sie die Person, welche der Patientin, manchmal auch dem Paar, die Schwangerschaft bestätigt. Dies kann bei der Frau ausser Freude manchmal auch Ängste, Sorgen oder gar Verzweiflung auslösen, vor allem wenn die Schwangerschaft nicht geplant oder gar ungewünscht ist.

Durch den mehrmaligen, manchmal auch langjährigen Kontakt zu Ihren Patientinnen, kennen Sie oftmals auch deren Lebensumstände, Gewohnheiten, manchmal auch soziale oder finanzielle Schwierigkeiten, familiäre Gegebenheiten oder gesundheitliche oder psychische Krankheiten welche das Mutterglück trüben oder beeinträchtigen können

Auch Frauen oder Paare, welche ungewollt kinderlos sind, haben Anrecht auf Beratung.

Rufen Sie an, oder ermutigen Sie Ihre Patientin direkt einen Beratungstermin zu vereinbaren.